Livestream aus dem Curry 54 in Magdeburg – Imbiss Live

Toll, im Magdeburger “Curry 54″ bestellen kurzgeschorene Gäste ihr Fast Food mit einer Wodkaflasche am Ohr. Im Internet ist seit gestern der Livestream zur Kabel-Eins-Doku-Soap “Imbiss live” zu sehen, angekündigt wird das “pralle Leben im Curry 54: Schauen Sie Olaf und seinem Team über die Schulter und erleben Sie die besten Gäste – LIVE”. Was soll ich sagen, selbst nach 30 Minuten “über die Schulter schauen” hat sich das “pralle Leben” noch nicht gezeigt, wahrscheinlich ist die Realität eben einfach nur langweilig und banal, so wie dort zu sehen ist, gäääähn, da helfen auch die wechselnden Kameraperspektiven nicht. Der Laden scheint in Ordnung zu sein, auch die Portionen und Preise, Geschmackstest geht via Livestream ja leider nicht, einen Erfolg hat das Pommes-TV allerdings, jetzt habe ich doch tatsächlich wieder Appetit auf eine Currywurst Pommes…

Ein Blog zur Soap gibt’s auch: http://curry54.sevenblogs.de

Blaetter: Krieg von der Stange – Russland nicht angreifen!

William Pfaff schreibt in den “Blättern für deutsche und internationale Politik” in der Ausgabe 09/2008 unter dem Titel “Krieg von der Stange“:
“Feldmarschall Montgomery hat die ersten drei Grundregeln der Kriegführung einmal folgendermaßen definiert: Erstens „Russland nicht angreifen!“, zweitens „Russland nicht angreifen!“ und drittens: dito. In einer aktuellen Fußnote wäre anzumerken, dass die strittigen Teile Georgiens – Südossetien und Abchasien – zwar heute nicht zu Russland gehören, aber gestern dazu gehörten und es morgen wahrscheinlich wieder tun werden, … [...]
Eine vierte Regel könnte so lauten: „Lass dich von niemandem verleiten, Russland anzugreifen.“ Leute, die den georgischen Präsidenten Micheil Saakaschwili in Schutz nehmen, behaupten, die Russen hätten ihre Antwort auf den georgischen Einmarsch in Südossetien lange bevor dieser am 8. August tatsächlich stattfand, vorbereitet, Saakaschwili aber getäuscht. Sie hätten ihn zu der Annahme verleitet, ein Versuch, die umstrittenen Gebiete gewaltsam einzunehmen, würde keine entsprechende Reaktion auslösen. Die „New York Times“ hingegen zitiert einen „hochrangigen amerikanischen Regierungsvertreter“ mit den Worten: „Es sieht nicht so aus, als wäre dies alles im Voraus geplant gewesen. Bis zum Vorabend der Kampfhandlungen schien Russland eine konstruktive Rolle zu spielen.“
[...]“

Blogs about: Currywurst – Exzellentes Blog

Tja, da hätte ich das Blog doch Currywurst anstatt Pommes nenen sollen, denn mit dem Text “Livestream aus dem Curry 54 in Magdeburg – Imbiss Live” wurde pommes.wordpress.com zum exzellenten wordpress-Blog zum Thema “Currywurst” auserkoren. Hier der Screenshot-Beweis… Weiterlesen

Männer lieben Döner, Pommes und Hamburger

dpa meldet “Männer mögen Döner, Pommes und Hamburger” :
“Gesunde Ernährung Fehlanzeige: Etwa 80 Prozent der Männer in Deutschland ist eine kalorienbewusste Ernährung ziemlich wurscht. … Demnach isst fast jeder dritte Mann mehrmals pro Woche Fast Food wie Döner, Pommes frites oder Hamburger.”
Und wie sieht’s bei den Frauen aus, die sind in diversen Fast-Food-Lokalitäten zumindest nicht in der Minderheit.

Eine Tüte Pommes kostet 43 Minuten

Gut, daß wir das jetzt auch geklärt haben:
“Um ein Gefühl dafür zubekommen, wieviel man sich Bewegen muss um aufgenommene Kalorien abzubauen, konnten in einem Fitnesspark verschiedene Speisen ‘abgearbeitet’ werden. Für einen Apfel reichen zehn Minuten laufen, wer eine Tüte Pommes isst muss sich immerhin 43 Minuten bewegen.” (wiesbadener-tagblatt.de)
… 20 Minuten Hinweg zur Pommesbude, 20 Minuten Rückweg und 3 Minuten kriegt man dann auch noch irgendwie zusammen :-)

Pommes-Verkäufer sorgt für Öl-Pest auf der Alster

Die MOPO in Hamburg berichtet heute über eine Öl-Pest der nicht alltäglichen Art:
“Fünf Stunden lang waren … etliche Beamte der Wasserschutzpolizei und Feuerwehr im Einsatz. Dutzende Schwäne mussten ölverschmiert gerettet werden. Vermutlich hatte nach dem Alstervergnügen ein Pommes-Verkäufer kurzerhand das Fett aus seinen Fritteusen ins Wasser gekippt. [...]
“Das ist seit Jahrzehnten die schlimmste Ölverschmutzung auf der Alster”,…”

Video: Die Entdeckung der Currywurst


YouTube-Video-Link: http://www.youtube.com/watch?v=m7TQkfanLaI
Der offizielle deutsche Kino-Trailer zum Film “Die Entdeckung der Currywurst” (Barbara Sukowa und Alexander Khuon) ab 11.9.2008 im Kino.

Dazu: “Entdeckung der Currywurst DIE PARODIE
YouTube-Video-Link: http://www.youtube.com/watch?v=p0RjEp7LZe8

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.